„SICHER UND SELBSTBEWUSST“

„Orthopädische Schuhe müssen optimalen maximalen Halt bieten. Darauf muss sich der Träger verlassen können. Aber Ihre Kunden wollen auch bildlich Selbstvertrauen ausstrahlen. Ein schönes Design mit hochwertigem Leder ist dafür unerlässlich. Dafür bürgt unsere aktuelle Lederkollektion.“

GESCHICHTE

IN DER LEDERVERARBEITUNG SEIT 1926

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war Waalwijk das Herzstück der florierenden niederländischen Schuh- und Lederindustrie.
Schon im Mittelalter war Leder ein bevorzugtes Material. In Europa entstanden Lederwerkstätten bei Klöstern und in Städten. Die Gerbereien erreichten oft eindrucksvolle Größen. Um 1840 wurden die ersten Gerbereimaschinen entwickelt. Bis dahin erfolgte die Bearbeitung immer noch manuell, seit der Steinzeit nur wenig verändert. Die weitere Entwicklung ist eng mit der Entwicklung der chemischen Industrie verbunden.

1926 gründete Gerrit Maas sein Unternehmen unter dem Namen G. A. Maas-Leder.

Vieles hat sich im Laufe der Jahre verändert. Gleichzeitig ist die Basis von Maasleder dieselbe geblieben. Unter der Führung von drei Generationen aus der Maas Familie hat sich das Unternehmen zu einem internationalen Lederunternehmen entwickelt. Unsere Faszination für Leder ist unser Motiv. Man kann nie genug davon wissen.

 

LEDERHANDEL – LEDERGROSSHANDEL

Orthopedic-Leather.com ist Teil von Lederhandel Maasleder. Maasleder ist der führende Ledergroßhändler in den Niederlanden, Deutschland, Frankreich und England. Seit dem Gründerjahr 1926, in dem Maasleder in den Niederlanden begann, sind wir immer weiter gewachsen und bieten orthopädisches Leder in verschiedenen europäischen Ländern an.  Ledergroßhändler Maasleder vertreibt ausschließlich Orthopädie-Leder, das für orthopädische Schuhe, Taschen, Gürtel usw. verwendet wird. Jahrzehntelange Erfahrung im Rohwareneinkauf und ausgesuchte Provenienzen sichern das Qualitätsniveau des Orthopädieleders. Unser Leder wird häufig für orthopädische Schuhe und Modeartikel verwendet. Orthopädie-Leder zeichnet sich durch seine einzigartige Struktur und seine stützenden Eigenschaften aus.

 

LEDER FÜR ORTHOPÄDISCHE SCHUHMACHER

Sie sind Orthopädieschuhmacher und benötigen orthopädische Lernstreifen oder Lederhäute? Bei Maasleder helfen wir Ihnen gerne bei der Auswahl des richtigen Leders. Wir bedienen wöchentlich verschiedene Orthopädieschuhmacher mit dem richtigen Leder, von großen Partien bis hin zu Einmannläden. Wir wissen, dass es für Menschen mit Fußbeschwerden wichtig ist, ausschließlich Schuhe aus qualitativem orthopädischem Leder zu tragen. Eine große Rolle spielt dabei auch die Dauerhaltbarkeit, d.  h., dass sich die Werte auch bei langem Gebrauch nicht verschlechtern.
Haben Sie spezielle Anforderungen? Teilen Sie es uns mit, damit wir Ihnen schnell einen Vorschlag machen können. Maasleder ist der zuverlässige Partner, den Sie suchen! Werfen Sie einen Blick auf unser Lederangebot und wählen Sie aus verschiedenen orthopädischen Lederarten. Wir führen diverse Lederarten, wie z. B. verschiedene Muster von Kalbs- und Rinderleder. Unser Leder wird direkt ab Lager geliefert, sodass Sie die gewünschten Produkte schnell im Haus haben und keinen Vorrat benötigen. Möchten Sie lieber einen Termin mit uns vereinbaren? Wir empfangen Sie gerne, um ein aktuelles Angebot mit Ihnen zu besprechen.

Anfang des 20. Jahrhunderts war Waalwijk das Herz der florierenden niederländischen Schuh- und Lederindustrie. Gerrit Maas gründete sein Unternehmen im Jahr 1926 unter dem Namen G. A. Maasleder.

Vieles hat sich im Laufe der Jahre verändert. Zugleich jedoch ist die Grundlage von Maasleder die gleiche geblieben. Unser Motiv ist die Faszination für Leder. Darüber kann man nie genug wissen.

HABEN SIE EINE FRAGEN?